+49(0)611 44889 400 info@systerra.de Login
Location: Home >> Service >> Retourenabwicklung

Retourenabwicklung


Wir bieten Ihnen eine unkomplizierte, schnelle RMA-Abwicklung per on-line Formular

Damit Ihre Rücksendung oder Reparatur schnell bearbeitet werden kann, benötigen wir Ihre Hilfe.

Die Bearbeitung von Rücksendungen (RMA) wird von uns unter einer RMA Nr. geführt. .

Bitte beachten Sie die folgenden Punkte:
  • Rücksendungen ohne gültige RMA-Nr. oder unfreie Sendungen können nicht bearbeitet werden und gehen kostenpflichtig an den Absender zurück.


  • Bitte geben Sie bei der Rücksendung die RMA-Nr. auf allen Papieren an und legen Sie eine Kopie des Lieferscheins mit der RMA-Nr. in die Sendung.


  • Bitte geben Sie bei Rückfragen zu Retouren immer die RMA-Nr. an.

Wir benötigen für eine schnelle RMA-Abwicklung von Ihnen die folgenden Informationen:

  • Artikelnummer
  • Seriennummer
  • Genaue Fehlerbeschreibung
  • Ihre Kontaktdaten für Rückfragen

Pro Teil ist eine RMA-Nr. erforderlich
Bitte beantragen Sie für jedes Board/System eine eigene RMA-Nr. mit einem eigenen Formular.

Sie können mehrere RMA-Nummern anfordern, ohne Ihre Daten neu eingeben zu müssen.

Rücksendeadresse
Zusammen mit der RMA-Nr. erhalten Sie von uns eine Rücksendeadresse. Bitte schicken Sie die Ware nur an diese Adresse zurück. Je nach Produkt kann die Rücksendeadresse variieren.

Fachgerechte Verpackung
Rücksendungen müssen fachgerecht verpackt sein, so dass die Ware gegen Schock, Vibration, Stoß und elektrostatische Entladung (gemäß den ESD Richtlinien IEC/TS/EN61340-5-1) geschützt ist.

Baugruppen, die nicht ESD konform verpackt sind, können so vorgeschädigt sein, dass sie trotz einer sachgerechten Reparatur ausfallen. Hierfür können wir keine Verantwortung übernehmen.

Garantieanspruch
Der Garantieanspruch verfällt, wenn die Baugruppe durch mechanische/elektrische Fremdeinwirkung beschädigt/zerstört wurde. Sie erhalten in diesem Fall eine gesonderte Kostenaufstellung und die Ware wird unfrei an den Einsender zurückgesandt.

Versandkosten
Die Kosten für die Einsendung trägt der Einsender. Hierzu gehören Fracht, Porto, Verpackung, Zoll oder andere Gebühren.

Im Garantiefall, übernimmt systerra computer die Kosten der Lieferung von systerra zurück an den Einsender. Liegt kein Garantiefall vor, trägt der Einsender die Kosten für die Rücksendung.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der systerra computer GmbH.

Hier können Sie eine systerra RMA-Nr. beantragen:

RMA-Antrag

 
© Copyright 2017 | Impressum | systerra computer GmbH, Kreuzberger Ring 22, 65205 Wiesbaden, +49 (0) 611 44889 400