Datenschutz

impressum

systerra computer GmbH
Kreuzberger Ring 22
65205 Wiesbaden

Tel: +49 (0) 611 44889 400
Fax: +49 (0) 611 44889 479

eMail: info@systerra.de

Geschäftsführer: Harald Borger
Amtsgericht Wiesbaden, Handelsregister 24 HRB: 13439
Umsatzsteuer Ident Nr.: DE 813 584 629
WEEE-Reg.-Nr.: DE 25926300



Allgemeine Geschäftsbedingungen

Terms and conditions
Datenschutzerklärung

Die systerra computer GmbH nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei allen Verarbeitungsrozessen und Aktionen sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend den Vorgaben des Datenschutzrechts. Hier erläutern wir, wie wir Daten erheben und zu welchen Zwecken wir Daten erheben, speichern und verarbeiten.

Grundlage dieser Erklärung bilden die europäische Datenschutzverordnung, kurz DSGVO, und das deutsche Bundesdatenschutzgesetz, BDSG(neu). Bei Interesse können Sie diese hier nachlesen:

DSGVO Gesetzestext und

Bundesdatenschutzgesetz (neu)

Wer ist verantwortlich?
systerra computer GmbH
Kreuzberger Ring 22
65205 Wiesbaden

Tel: +49 (0) 611 44889 400
Fax: +49 (0) 611 44889 479

eMail: info@systerra.de
Geschäftsführer: Harald Borger
Amtsgericht Wiesbaden, Handelsregister 24 HRB: 13439

Name und Anschrift des Datenschutzbeauftragten
Für alle Fragen zum Datenschutz können Sie sich wenden an:

Claus Dieter Heller
claus-dieter.heller@systerra.de

Tel.: +49 171 831 7434

Zustimmung, Status, Widerspruch und Löschung Ihrer personenbezogen Daten
Zu jeder Zeit genügt eine Email an info@systerra.de, damit Sie sich informieren können, ob und welche personenbezogen Daten wir gespeichert haben. Gleichzeitig können Sie jederzeit der Speicherung widersprechen und die Löschung dieser Daten verlangen.

Was sind „personenbezogenen Daten“?
Das sind Informationen, die Sie identifizieren, wie z. B. Ihre E-Mail-Adresse.
Nicht "personenbezogene Daten" sind beispielsweise Namen von Städten oder Strassen.
Werden beide Datentypen in einem Datensatz verknüpft, wie etwa Ihr Name (personenbezogen) und Ihr Wohnort (nicht personenbezogen), so wird daraus insgesamt ein personenbezogener Datensatz nach der europäischen Datenschutzgrundverordnung DSGVO.

Wir verwenden personenbezoge Daten im Rahmen unserer Leistungen und Dienste, die wir für unsere Kunden zur Verfügung stellen. Personenbezogene Daten werden in Newslettern, Mailings, zur Durchführung von Marketingveranstaltungen und zur Abwicklung unserer einvernehmlichen Geschäftsprozesse herangezogen.
In allen Fällen verwenden wir Ihre Daten nur zu dem Zweck, zu welchem Sie uns diese anvertraut haben.

Wie erhalten wir Ihre Daten?
In der Regel sprechen Sie uns an, auf Messen oder Austellungen, und übergeben uns dabei Ihre Visitenkarte mit der Bitte um Kontaktaufnahme. Sie können uns eine E-Mail senden oder per Brief ein Angebot und Informationen anfordern. Sie können sich über unsere Internetauftritte registrieren.

Internetauftritt
Cookies
Auf den Webseiten verwenden wir sogenannte Cookies, kleine Textdateien, die in Ihrem Webbrowser gespeichert werden. Cookies ermöglichen die störungsfreie Kommunikation zwischen unseren Webangeboten und Ihrem Browser. Beim ersten Besuch einer Webseite werden Sie um Zustimmung zur Verwendung von Cookies aufgefordert.
Sie können diese Cookies verwalten oder löschen in den Sicherheits- bzw. Webseiteneinstellungen Ihres Browsers.

Logdatenerfassung
Aus Gründen der IT Sicherheit und zu statistischen Zwecken werden alle Zugriffe auf unsere Webseiten in einer Logdatei erfasst.

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, werden automatisch folgende Daten gespeichert:
  • die IP-Adresse Ihres Computers
  • das verwendete Betriebssystem und welchen Browser Sie verwenden
  • die Uhrzeit und das Datum des Aufrufs
  • die Webseiten, die Sie bei uns besuchen
Das geschieht anonym für statistische Zwecke und ist nicht mit persönlichen Daten verknüpft.

Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Logdatenerfassung einverstanden.

Registrierung und Anmeldung (Login)
Eine Anmeldung ist erforderlich für den Download vertraulicher Dokumente und die Nutzung unseres Online Shops.
Mit der Registrierung und Anmeldung an unserer Website erklären Sie sich mit unseren Datenschutz-Bedingungen einverstanden. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen.

Werden Ihre Daten an Dritte weitergegeben?
Nein.
Nur in ganz speziellen Fällen werden wir Ihre Daten weiterleiten. Dies kann zum Beispiel bei einer Geräte-Rückrufaktion der Fall sein, bei der Sicherheit und Brandschutz eine Rolle spielen. Fiskalische Gründe oder begründete Anfragen der Sicherheitsbehörden kommen in Frage, deren Rechtsgrundlagen der DSGVO übergeordnet sind.

Wie schützen wir Ihre Daten?
Wir verwenden Zugriffskontrolle; nur authorisiertes und kontrolliertes Personal hat Zugriff auf die Daten. Mittels ebenso strenger Zugangskontrolle wird der physische Zugriff auf Server und Daten gemäß der Vorschriften der DSGVO und des BDGS(neu) geregelt und überwacht.

Zukünftige Änderungen und Ergänzungen zu diesem Dokument
Es kann erforderlich sein, dass wir diese Datenschutzerklärung ändern. Die Aktualisierungen werden hier veröffentlicht.